Fon +49 (0) 681 88 33 6- 0
Fax +49 (0) 681 88 33 6-45
info@menzergmbh.de

Über uns


Unser Ziel

Den Kunden bei der Beschaffung seines täglichen Werkstattbedarfs nach allen Möglichkeiten zu entlasten. Hierzu gehört:

  • Kundenwunsch hat oberste Priorität
  • Belieferung mit Ersatzteilen, Werkzeug und Werkstattausrüstung aus einer Hand
  • Teileidentifizierung mit nahezu 100%iger Trefferquote
  • Hohe Verfügbarkeit durch große Lagerbevorratung
  • Schnelle Auslieferung durch flexibles Tourenmanagement
  • Zur Verfügung Stellung von technischen Daten für die Reparatur
  • Fehlerdiagnose am Fahrzeug
  • Beratung bei technischen Fragen
  • Kurze Beschaffungszeiten durch ausgeklügelte Einkaufslogistik
  • 24h Notdienst für Stammkunden

Fachkompetenzen

Um unserem eigenen Anspruch im Umgang mit sicherheitsrelevanten Teilen (z. B. Bremsenteilen, Lenkungsteilen, Ladungssicherung, u.s.w.) gerecht zu werden, und um permanent über die neuesten technischen Entwicklungen informiert zu sein, lassen wir unsere Mitarbeiter in regelmäßigen Abständen von den Komponentenherstellern schulen. Dieses Fachwissen und die Anschaffung der zugehörigen Prüfmittel hat dazu geführt, dass wir als einziger Ersatzteilehändler in der Lage, und auch autorisiert sind, Geräte der Druckluftbremsanlage zu prüfen und einzustellen, die Fehlerdiagnose in der Druckluftbremsanlage durchzuführen und elektronische Bauteile der Anhängerbremse zu parametrieren und zu kalibrieren.


Historie

  • 1984:

    Manfred Menzer und seine Ehefrau Jutta, die Eltern der heutigen Geschäftsführer, wagen mit Gründung der Menzer GmbH den Schritt in die Selbständigkeit

  • 1987 und 1992:

    Mit dem Einstieg der beiden Söhne ins Unternehmen erfolgt die Umstellung auf EDV und die ersten Teilnahmen an Technikerschulungen in Bremssystemen für Nutzfahrzeuge

  • 1996:

    Neubau und Einzug in den heutigen Standort in Saarbrücken-Güdingen

  • 2001:

    Die Menzer GmbH wird Ausbildungsbetrieb

  • 2009:

    Eintritt als Gesellschafter in die COPARTS Autoteile GmbH

  • Heute

    Wir betreiben das größte Nutzfahrzeugersatzteilelager im Saarland und versorgen den saarländischen Markt, sowie die angrenzenden Gebiete von Rheinland-Pfalz, Frankreich und Luxemburg mit Werkstattausrüstung, Werkzeugen und Ersatzteilen in Erstausrüsterqualität mit dem technischen Know-How, das beim Handel mit sicherheitsrelevanten Bauteilen unbedingt erforderlich ist